Impressum

 

 

 

 

 

 

 

Kurse allgemein

Grundkurse 

Grundlagen zu einer neuen und zeitgemäßen Yogaübungsweise (nach dem Neuen Yogawillen).      

 Hier lernen Sie 10 - 15 Asanas (Körperübungen des Yoga) richtig auszuführen, deren Wirkungen und ihre seelische Bedeutung kennen. Die Übungspraxis verhilft Ihnen zu mehr Beweglichkeit, Spannkraft der Wirbelsäule und fördert die Wachheit und Aufmerksamkeit. Wichtige Elemente sind dabei die gesunde und aufgerichtete (Körper-)Haltung, die "freie Atmung", die zu mehr Leichtigkeit und Ruhe in den Übungen beiträgt und das Formgefühl bei den Übungen. Wir lernen Emotionen von Empfindungen zu unterscheiden, sowie die Bedeutung von innerer Ruhe und Entspannung.

Aufbau I       

Zur Teilnahme an diesem Kurs sollten Sie mind. einen Grundkurs besucht haben.  In den Aufbaukursen vertiefen wir die Übungspraxis in dem wir Wert auf die inhaltliche Bedeutung der einzelne Asana legen, diese erforschen und dann in der Übung zum Ausdruck bringen. Außerdem nehmen wir neue, mäßig fortgeschrittene Übungen hinzu.

Aufbau II         

Neben intensiver Übungspraxis beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wir das Gelernte in das alltägliche Leben übertragen können. In den Fortgeschrittenen Kursen wird jeweils ein Thema  den Schwerpunkt bilden. Die Themen sind unterschiedlich, oft orientieren die sich der sich an den sogn. Chakren.

Zur Teilnahme an den Aufbaukursen sollte mindestens eines der empfohlenen Bücher verwendet werden.

 Die VHS-Kurse beschäftigen sich im wesentlichen mit der körperlichen Übungspraxis; in den privaten Kursen stehen mehr die inhaltlichen Fragen des Yoga im Vordergrund.

Die Kurse gehen jeweils von Januar bis Ostern (Winterkurs) , von Ostern bis zu den Sommerferien (Frühlingskurs) und von den Sommerferien bis Weihnachten ( Herbstkurs) und haben im allgemeinen 6 - 12 Termine. 

Neben den angebotenen Kursen ist Einzelunterricht individuell auf Sie abgestimmt und jederzeit nach Absprache möglich.

 

 

Kurse im Frühjahr 2018

Lübeck: Bewegungsräume Falkenstr.43, Freitags ab 09.02., 19.00(19.30) bis 20.30(21.00) Uhr, 6x, (72,00€)

Hamburg: Bernd Lievegoed Institut, Am Felde 2, HH-Ottensen, Montags ab 19.03., 19.00- 20.30 Uhr, 6x,  (80,00 €)

Die Kurse mit 5-10 Personen ermöglichen eine individuelle Betreuung

Yogakurs bei der VHS Lübeck: ab 07.03.,19.30 - 21.00 Uhr, siehe Programm der VHS

 

 

Privatstunden

Der Einzelunterricht richtet sich nach Ihren Wünschen, Interessen und physischen und mentalen Möglichkeiten. Er findet bei Ihnen zu Hause statt und dann, wann Sie Zeit haben. Inhaltliche Anregungen finden Sie unter "Kurse" und "Offene Stunden" oder in den Büchern "Ein Neuer Yogawille und seine therapeutische Anwendung bei Ängsten und Depressionen" und "Die Seelendimension des Yoga". Es sind einzelne Stunden, regelmäßige Wiederholungen oder auch Pakete mit 3 oder 5 Terminen möglich. Für dies stelle ich Ihnen zum Ende Übungsreihe/n und Inhalte für das weitere Üben zu Hause zusammen. Rufen Sie mich bei Fragen doch einfach an.

 

 

Teilnahmebedingungen

Bitte melden Sie sich zu allen Kursen schriftlich oder per E-Mail an und überweisen Sie die Kursgebühr auf mein Konto bei der VR-Bank Ravensburg-Weingarten; IBAN: DE22650625770823475000. Sie können sich bis 5 Tage nach Kursbeginn abmelden; Ihnen wird dann die überwiesene Kursgebühr abzüglich 20,00 Bearbeitungsgebühr zurück überwiesen. Barzahlung ist am ersten Kurstermin ebenfalls möglich.

Bitte tragen Sie lockere Kleidung  und bitte bringen Sie Ihre Yogamatte/Wolldecke als Unterlage mit.

Sie übernehmen eigenständig die Verantwortung für die Teilnahme! Bei körperlichen Beschwerden klären Sie bitte eine Teilnahme mit Ihrem Arzt oder Therapeuten vor Anmeldung ab. Eine Haftung für etwaige Verletzungen kann seitens der Schule  nicht übernommen werden.

 In den Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt.

mit Rabatt Kurse im Frühjahr 2018: Lübeck: 60,00€ ; Hamburg: 65,00€

 

 

Anmeldeformular

Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen:

PDF-Dokument

Word-Dokument

zum online-Formular